Die Fleischgerichte

Gegrilltes Hähnchenbrüstchen (Poulet), Rahmsauce mit Gemüsepaprika,
Speck, Mais, Champignons und grünen Pfefferkörnern, Spätzle, Gemüse
Port. 21,- €

 

Cordon bleu vom Schweinerücken gefüllt mit Waldpilzen und
würzigem Bergkäse, Pommes frites, Gemüse
Port. 21,- €

 

Medaillons vom Schweinefilet, flambierte Cognac-Pfefferrahmsauce, Spätzle, Gemüse
Port. 24,- € / kl. Portion 22,50 €

 

„Wiener Schnitzel“ von Kalbshüftlemedaillons in Butterschmalz gebraten, Pommes frites, gemischter Salat
Port. 24,- € / kl. Port. 22,50 €

 

Gegrillte Filets vom Neuseeland Salzgraslamm, geschmolzene Kirschtomaten, Oliven,
Artischocken, mediterrane Lammjus, Trüffelbutter-Nüdele
Port. 32,-€ / kl. Portion 30,50 €

 

Mild gebeizter Hirschgulasch, warmer Gewürz-Mirabellenkompott, Spätzle, Apfelrotkraut
Port. 25,- € / kl. Port. 23,50 €

 

Rehmedaillons, caramelisierte geschälte Maroni im Bratapfelring,
Preiselbeer-Pfefferrahmsauce, Spätzle, Gemüse
Port. 29,- € / kl. Port. 27,50 €

 

Fächer vom gegrillten Hirschfilet, Spitzmorcheln in Sherry-Wildrahmsauce,
Trüffelbutter-Nüdele, Gemüse
Port. 35,- € / kl. Port. 33,50 €


Gegrilltes Rumpsteak von getreidegefütterten Uruguay Freilandrindern

Grain fed = mit Getreide gefüttert: Fleisch von Rindern, welche ca. 26 Monate auf ausgedehnten Weideflächen grasen, danach mindestens weitere 100 Tage in sogenannten Feedlots, unglaublich riesigen, eingezäunten Weiden, und dort ein äusserst gesundes Futter aus Getreide, angereichert mit Gras und Mais, erhalten. Diese spezielle, jedoch für den Züchter besonders arbeitsintensive Ernährungsweise, schafft eine zart marmorierte Fleischqualität, welche ohne diesen riesigen (auch finanziellen) Aufwand nicht erreichbar ist.

 

Gegrilltes Rumpsteak „Cafe de Paris“ an schaumiger Kräuterbutter-Sahnesauce,
Dauphin-Kartoffelkroketten, Gemüse
Port. 28,-


Evtl. Änderungen vorbehalten